Sommerzeit MTB Zeit beim RV Edelweiß Bliesransbach e.V.

Der Radsportverein Edelweiß Bliesransbach e.V. bietet für alle Mountainbike Begeisterte Ausfahrten in allen Altersklassen an.

Für Alle die noch nicht dabei waren vorab folgende Information, es wird überwiegend Waldboden mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen befahren, bei Anfängern und Fortgeschrittenen Bikern werden Gruppen gebildet und die Touren den Teilnehmern/innen entsprechend angepaßt. Auch Kinder in Bekleidung von Erwachsenen, Jugendliche und Nichtmitglieder sind zu diesen Touren herzlich willkommen. Geschicklichkeit, Spaß und das Fahren in der Gruppe stehen im Vordergrund.

Der Verein empfiehlt für diese Touren Cross Räder oder Mountainbikes.

Ein Fahrrad Helm ist selbstverständlich Pflicht.

Elektroräder sind willkommen.

Die erste Ausfahrt ist am Dienstag den 07. Mai 2019 um 18 Uhr vom Dorfplatz in Bliesransbach. Diese Ausfahrten werden dann immer Dienstags gleicher Ort und gleiche Uhrzeit fortgesetzt.

Auf zahlreiche Teilnehmer freut sich der RV Edelweiß Bliesransbach e.V.

Anrollen am 1. Mai

Am Mittwoch den 1. Mai 2019 findet bei den Radlerfreunden in Homburg die erste saarländische Radtouristveranstaltung 2019 statt.
Start und Ziel ist in der Berliner Straße 96 (Vereinsheim) in 66424 Homburg.
Unser Verein nimmt an dieser Veranstaltung teil. Wir starten am Mittwoch morgen um 9 Uhr mit Straßenrädern vom Platz Suce sur Erdre in Bliesransbach.
Jeder der Lust und Laune hat ist zu dieser Tour herzlich eingeladen. Die Strecke beträgt einfach etwa 44 km und ist überwiegend flach.Wer unterwegs zustoßen möchte
kann dies an der Brücke in Bliesmengen Bolchen um 9 Uhr 5 oder auf dem Radweg in Blieskastel um ca. 9:45 Uhr gerne tun. » Weiterlesen

Mehrtagestour von Bliesransbach nach St. Leonhard in Meran

Etappenfahrer

Bisher sind 3 Radfahrer angemeldet. Start ist am Sonntag den 30.06.2019. Die erste Etappe führt über den Schwarzwald mit einer Länge von ca. 170 km bis kurz hinter Strasbourg. Die erste Unterkunft ist schon gebucht. Die genaue Strecke steht noch nicht genau fest. In 7 Etappen wird als letzten Anstieg das Timmelsjoch durch das Ötztal gefahren und am 06.07. auf der italienischen Seite zu unserem Zielort St. Leonard in Meran erreichen. Dort ist die Unterkunft schon für 3 Paare gebucht. Wir fahren ohne Begleitfahrzeug also jeder hat sein Gepäck dabei. Kosten je Teinehmer und Tag für die Fahrt 50-70€.

Für Fragen und Anmeldung bitte an Manfred Kempf wenden.

Schauinsland König

Am Sonntag 14. Juli starten wir beim Bergzeitfahren „Schauinslandkönig“ in Freiburg.
An diesem Bergzeitfahren kann jeder teilnehmen, egal ob Hobby oder Lizenzfahrer.
Gestartet wird im Einzelstart von Freiburg / Bohrer aus auf den Schauinsland. Die Strecke ist 11,5km lang, und es gilt 770 Höhenmeter zu überwinden.
Alle weiteren Infos zur Veranstaltung findet ihr unter folgendem Link:
Wer  mitfahren will meldet sich bitte bis spätestens 1. März bei Peter Schwöbel an. Das Startgeld in Höhe von 40,- € ist direkt bei der Anmeldung an Peter Schwöbel zu entrichten.
Nachwuchsfahrer des RVE erhalten 50% Zuschuß zum Startgeld aus der Jugendkasse.
Es wird dann von Peter eine Sammelanmeldung aller Edelweißstarter beim Veranstalter gemacht. Das hat den Vorteil dass wir alle hintereinander starten können. Der Startabstand unter den Teilnehmern beträgt 15 Sekunden. Der Start liegt zwischen 11 und 12 Uhr am Sonntag. Wir fahren daher erst Sonntags morgens nach Freiburg, Abfahrt ca. 7:30 Uhr. Fahrgemeinschaften können gebildet werden.
Begleiter können mit der Seilbahn auf den Berg fahren und die Fahrer dann im Ziel in Empfang nehmen.
Alle weiteren Fragen beantwortet Peter unter der Nr. 06805 / 22519

Radsport AG mit der GemS Kleinblittersdorf

Radsport AG

Seit dem Frühjahr 2018 unterstützt unser Verein die Radsport AG der Gemeinschaftsschule Kleinblittersdorf.

Das Radsport Training das im umliegenden Terrain der Schule durchgeführt wird, wird mit einer Lehrperson (Herr Bodewig) und mit 3 Trainern ( Peter Schwöbel, Hubert Wagner, Roman Bruckmann ) unseres Vereins durchgeführt. Die Trainer des RV Edelweiß teilen sich im Rotationsverfahren das Training auf, so daß jeder nur alle 3 Wochen an der Reihe ist. Das Trainig findet einmal wöchentlich jeweils Nachmittags statt, dauert 2 Schulstunden und ist überwiegend im Wald.

Radfahren macht Spaß

Unser Ziel ist es, den jungen Menschen den Spaß am Radfahrern zu vermitteln. Doch bevor der Spaß beginnen kann, müssen zuerst mal Grundlagen und die Sicherheit die beim Radfahren notwendig vermittelt werden. Zu den Übungen gehören z.B. Bremsübungen, Kurvenfahren, Gleichgewicht halten usw. . Das Training wird an den jeweiligen Leistungsstand der Gruppe angepasst.

Bei größeren Gruppen können auch 2 Teams gebildet werden. Die Radsport AG ist im Frühjahr 2018 gut angelaufen und wird bis heute mit ca. 5 bis 10 Schülerinnen und Schüler regelmäßig besucht.

Weitere Bilder unter auf Media

 

1 2 3 5