Nachtwächterlauf 2016

Nachtwaechter Lauf

Nachtwächterlauf in Ottweiler.

Im Dezember waren die Edelweißsportler erneut bei einem der schönsten Volksläufe im Saarland, dem Nachtwächterlauf in Ottweiler, am Start. Start und Ziel ist dort der Schlossplatz in der historischen Altstadt. Der Start des Laufes war um 17:30 Uhr. Die 2,5 km lange Runde wurde durch zahlreiche Fackelträger und Windlichter stimmungsvoll in Szene gesetzt. Es bestand die Möglichkeit zwei Runden mit der Gesamtdistanz von 5 km oder die 10 km Distanz mit vier Runden zu absolvieren. Pünktlich um 17:30 Uhr wurden die 550 Sportler auf die Strecke geschickt. Hier die Ergebnisse im Überblick:

10km

  • Franco Valentini 38:58 Minuten 21. Platz Gesamt 12. Platz AK
  • Peter Schwöbel 40:10 Minuten 32. Platz Gesamt 2. Platz AK
  • Felix Petry 40:37 Minuten 35. Platz Gesamt 19. Platz AK
  • Max Riegelsberger 42:15 Minuten 53. Platz Gesamt 20. Platz AK
  • Vincent Wagner 42:25 Minuten 55. Platz Gesamt 22. Platz AK
  • Nico Dier 46:23 Minuten 111. Platz Gesamt 26. Platz AK
  • Anton Petry 48:44 Minuten 145. Platz Gesamt 31. Platz AK
  • Carl-Michel Reischel 55:42 Minuten 236. Platz Gesamt 35. Platz AK
  • Nicole Petry 62:25 Minuten 301. Platz Gesamt 17. Platz AK

5 km

  • Anke Schwöbel 31:38 Minuten 139. Platz Gesamt 44. Platz AK

 

Bildunterschrift v.l.n.r.: Anke Schwöbel, Peter Schwöbel, Anton Petry, Vincent Wagner, Carl-Michel Reischel, Nico