Top Leistungen beim Nachtwächterlauf in Ottweiler 2017

Nachtwächterlauf2

Samstag, 09.12.2017

Im Dezember waren die Edelweißsportler erneut bei einem der schönsten Volksläufe im
Saarland, dem Nachtwächterlauf in Ottweiler, am Start. Start und Ziel ist dort der
Schlossplatz in der historischen Altstadt. Der Start des Laufes war um 17:30 Uhr. Die 2,5
km lange Runde wurde durch zahlreiche Fackelträger und Windlichter stimmungsvoll in
Szene gesetzt. Es bestand die Möglichkeit zwei Runden mit der Gesamtdistanz von 5 km
oder die 10 km Distanz mit vier Runden zu absolvieren. Pünktlich um 17:30 Uhr wurden
die 607 Sportler auf die Strecke geschickt. Hier die Ergebnisse im Überblick:

10km
Felix Petry 38:28 Minuten 25. Platz Gesamt 9. Platz AK
Clemens Schwöbel 39:59 Minuten 35. Platz Gesamt 13. Platz AK
Peter Schwöbel 40:33 Minuten 39. Platz Gesamt 5. Platz AK
Franco Valentini 40:39 Minuten 41. Platz Gesamt 15. Platz AK

5 km
Anke Schwöbel 30:51 Minuten 136. Platz Gesamt 39. Platz AK
Carl-Michel Reischel 32:20 Minuten 162. Platz Gesamt 67. Platz AK
Ein besonderer Dank geht auch an die weltbesten Betreuerinnen Johanna und Gertud
Schwöbel die uns das ganze Jahr über zu unseren Wettkämpfen begleiten.

Bildunterschrift v.l.n.r.:
Felix Petry, Franco Valentini, Carl-Michel Reischel, Clemens Schwöbel, Anke Schwöbel,
Peter Schwöbel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.